AEG EZS 5502 Test Zusammenfassung und Vergleich

Kaufratgeber über: Elektrische Zahnbürste AEG EZS 5502 Test Zusammenfassung

Die elektrische Zahnbürste AEG EZS 5502 überzeugt mit 30.000 Vibrationen pro Minute, vier unterschiedlichen Stufen (Hi,Low, Massage, Aus), die per Schalter eingestellt werden können und fünf Aufsätzen, die der optimalen Zahnpflege und Mundhygiene dienen und einer Ersatzzahnbürste. Die Induktionsladung des Akkus wie den Sonic Akku, erfolgt kontaktlos, wobei das Gerät spritzwasser-geschützt ist.

Ausstattung und Funktionen der AEG EZS 5502

AEG 5502 testDie abgegrundete Tynex Du-Pont-Qualitätsfaster der AEG EZS 5502 Sonic und der praktische 2-Minuten-Timer sorgen für viel zusätzlichen Komfort. Dank des Timers werden die Benutzer dazu animiert, die von Zahnärzten empfohlene Putzdauer von zwei Minuten einzuhalten. Die Schallzahnbürste bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 30.000 Schwingungen pro Minute.

Zusätzlich stehenein Slow- und ein Intervall-Modus zur Verfügung, wobei die konkreten Einstellungen dabei auf einer Leuchte in rot, grün und orange angezeigt werden. Die mitgelieferten Aufsätze umfassen neben den zwei konventionellen Bürstenköpfen auch eine spezielle Zahnfleischmassage-Bürste sowie einen Zwischenraum-Reiniger und einen Zungenreiniger.

*zur EMPFEHLUNG: Oral-B 6500*

Praktisch im Alltag

Damit die gründliche Zahnreinigung auch praktisch gelingt, ist der Griff der AEG EZS 5502 ergonomisch geformt und verfügt über eine rutschfeste Gummierung. Es kann Mittels der Qualitätübersichtlichen, wasserdichten Anzeige kann jederzeit kontrolliert werden, ob der Akku noch genügend Energie liefert. Ist dies der Fall, leuchtet ein Punkt grün und ist der Akku bald leer, blinkt die Anzeige rot.

Perfekt abgerundet wird das Gesamt- Paket von der passenden Ladestation, die im Lieferumfang enthalten ist. Nicht nur wird die großzügige Ausstattung in den Kundenrezensionen sehr gut bewertet, sondern auch die Qualität der Zahnreinigung kann auf der ganzen Linie überzeugen.

Die Bürste arbeite schonend und gründlich, insbesondere im Vergleich zu oszillierenden Zahnbürsten-Modellen. Die geringen Anschaffungskosten finden ebenfalls eine positive Resonanz.

Merkmale auf einen Blick

  • Liefert 30.000 Vibrationen pro Minute
  • Verspricht sehr effektiverPlaque-Entfernung
  • Mit abgerundeten Tynex DuPont-Qualitätsfasern
  • Akkubetrieb und praktische Ladestation mit extra Bürstenfach
  • Eignet sich auch für die Wandmontage
  • Inklusive 2-Minuten-Timer

    *zur EMPFEHLUNG: Oral-B 6500*

Details der AEG EZS 5502

Dank der schnellen Schwingungen des Bürstenkopfes sorgt die AEG 5502 für eine besonders wirkungsvolle Plaque-Entfernung und stimuliert das Zahnfleisch. Die fünf AufsätzeAufsätze dienen der optimalen Zahnpflege und Mundhygiene. Die Aufsätze umfassen zwei Bürsten, einen Zungenreiniger, eine Zahnfleischmassage-Bürste und einen Zahnzwischenraum-Reiniger.

Die Bürste mit den abgerundeten Tynex Du-Pont-Qualitätsfasern ist besonders schonend für Zähne und Zahnfleisch. Der ergonomisch geformter Griff sorgt dafür, dass die elektrische Zahnbürste gut in der Hand liegt, wobei die Soft-Touch Gummie-Einlage eine rutschsichere Handhabung garantiert.

weitere Details die beachtenswert sind

Die kontaktlose Induktionsladung des Akkus, das spritzwasser-geschützte Gehäuse sowie die zweifarbige Ladekontroll-Leuchte mit Warnung bei zu schwachem Akku, der elektronischer Überladungsschutz, Tiefenentladungsschutz und der praktischer Aufsteller mit Bürstenfach sorgen für jede Menge Komfort und Sicherheit.

Dank der integrierten Saugfüße verspricht die AEG EZS 5502 stabilen Halt. Die  Spannungsversorgung der AEG 5502 liegt bei 100 bis 240 Volt bei 50/60 Hertz. Die Leistungsaufnahme beläuft sich auf 2 Watt. Die moderne und effektive Elektro-Zahnbürste ist in den Farben Weiß und Blau erhältlich.

*zur EMPFEHLUNG: Oral-B 6500*

zurück zum Elektrische Zahnbürste Test Zusammenfassung