Philips Sonicare Diamondclean- Test Zusammenfassung und Vergleich

Philips Sonicare Diamond Clean – Test Zusammenfassung und Vergleich

Zähne zeigen mit einem fantastischen Bürstenkopf

Philips Sonicare Diamond Clean TestWer beim charmanten Lächeln eine Reihe gesunder Zähne zeigen kann, hat halb gewonnen. Die Attraktivität schöner Zähne wird mit Gesundheit, Stärke, Ausgeglichenheit, Kompetenz und Glaubwürdigkeit assoziiert. Das gilt im privaten Bereich sowie im beruflichen Alltag. Testen Sie die elektrische Zahnbürste Philips Diamondclean.

Mit der richtigen Pflege und regelmäßiger Prophylaxe hat jeder Mensch seine Zahngesundheit ein Stück weit selbst in der Hand. Die Zahnbürste ist dabei wichtigstes Utensil, während Zahncreme & Co. als i-Tüpfelchen gelten.

Ein jüdisches Sprichwort sagt: “Zähne – man leidet, wenn man sie kriegt, wenn man sie hat und wenn man sie verliert.” Dank der stets weiter entwickelten Produkte kann der Aussage der Schrecken genommen werden.

*zur EMPFEHLUNG: Oral-B 6500*

Entwicklung

philips-diamond-clean-testDie Putztechnologie und das Putzgerät haben sich von manuellen Verfahren über elektrisch betriebene Modelle bis zu aktuellen Ultraschall Geräten entwickelt.

Als Handzahnbürste für Erwachsene konzipiert, versetzt nicht ein herkömmlicher Elektromotor die Bürste in Schwingungen. Ein elektrischer Schallwandler erreicht bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute.

Das Wunder der Technik verdeutlicht eindrucksvoll, wie sieben Mal mehr Plaque auf schonende Weise entfernt wird. Ein Mensch erreicht niemals diese Vielzahl feiner Vibrationen bei einem manuellen Putzvorgang.

Schalltechnologie von Philips

philips-diamond-cleanPhilips hat sich seine Schalltechnologie patentieren lassen. Eine bewährte Serie präsentiert das Unternehmen mit den Diamondclean Modellen. Das Marktangebot der auf Schallbasis arbeitenden Zahnbürsten ist noch jung und folglich übersichtlich.

Vor dem Kauf sind vergleichende Informationen zur Anzahl der Umdrehungen, zum Lieferumfang, zur Aufladbarkeit und den Folgekosten hilfreich.

Zahn um Zahn – schön & rein wie ein Diamant

Eine Sonicare Diamondclean brilliert in Einheit von Form und Funktion. Sie fällt durch schlank elegantes Design und Leistungsstärke positiv aus dem Rahmen. Der Name bezieht sich auf die diamant- und rautenförmig konturierten Borsten. Hohe Ansprüche erfüllt die Zahnbürste durch ihre 5 wohlklingenden Putzmodi, die über nur einen Bedienknopf wählbar sind:

  • Clean (Sauber) steht für die gründliche tägliche Standard Reinigung
  • Gum Care (Zahnfleischpflege) für eine sanft stimulierende Zahnfleisch Massage
  • Polish (Polieren) für das Aufhellen und Polieren der anschließend fühlbar glatt seidigen Zähne
  • Sensitive (Sanft) für die besonders schonende Reinigung bei empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch
  • White (Weiß) für das Entfernen oberflächlicher Verfärbungen und Ablagerungen

akustischer Timer Ein akustischer Timer signalisiert die allgemein empfohlene Mindestputzdauer von 2 Minuten am Morgen und am Abend.

Eingeteilt in vier Einheiten á 30 Sekunden vereinfacht sich die zeitliche Bearbeitung jedes Gebiss Quadranten oben und unten in der vorgesehenen Zeit. Bekannte Schwachstellen lassen sich anschließend wiederholt bearbeiten.

Weitere Vorteile und Zubehör

Je nach Modell sind bereits 2 Bürstenköpfe und ein USB-Reiseladeetui im Lieferumfang enthalten. Unterwegs ist das Set handlich, sicher und schnell griffbereit. Es lässt sich wahlweise am Laptop oder per Steckdose anschließen. Das neuartige Ladeglas dient zum Mund ausspülen ebenso, wie als Platz sparende und optisch ansprechende Aufladestation. Es folgt dem Prinzip der Induktion.

Von besonderer Ästhetik und für Menschen mit Farbvorlieben stehen -neben Weiß- drei Varianten zur Auswahl. Männer bevorzugen die Black Edition, Frauen die Ausführung in zartem Pink. Die Amethyst Edition hat ihren Auftritt in angesagtem Lila. Philips bietet kompatibles Zubehör, zum Beispiel eine aufsteckbare Zungenbürste mit Zungenspray. Längst zählt die Zungenreinigung zu einer umfassenden Mundhygiene.

*zur EMPFEHLUNG: Oral-B 6500*

Zähne putzen in Schallgeschwindigkeit

Die Diamondclean Zahnbürste arbeitet in großer Geschwindigkeit im hohen Frequenzbereich von bis zu 62.000 Umdrehungen je Minute. Feine Vibrationen werden philips-diamond-clean-testgeräuscharm auf die Aufsteckbürste übertragen. Hochgeschwindigkeit plus Bürstenbewegung erzeugen eine dynamische Flüssigkeitsströmung, bei der Zahnpasta und Speichel mit Sauerstoff angereichert in die schwer erreichbaren Zahnzwischenräume gepresst werden.

Ein beleuchtetes Display, LED-Anzeige und ein beleuchtetes Symbol zum Stand des wieder aufladbaren Akkus mit Lithium-Ionen Batterien erleichtern die Handhabung. Sie erlaubt Multitasking, da nicht die volle Aufmerksamkeit beim Zähneputzen erforderlich ist.

Umherlaufen in der Wohnung oder ein paar Kniebeugen lassen sich zeitsparend parallel vereinbaren. Die Betriebsdauer der Zahnbürste erreicht je nach individuellem Nutzungsverhalten 2 bis 3 Wochen. Um möglicher Selbstentladung entgegen zu wirken, wird die Zahnbürste immer im innovativen Ladeglas platziert.

Lohnenswerte Investition in schöne Zähne

Dank ergonomischer Form liegt die leistungsstarke Philips Sonicare Diamondclean Zahnbürste leicht und gut in der Hand. Die Unterteilung in Handstück und Bürstenkopf ermöglicht eine leichte, wöchentlich empfohlene Reinigung. Der längliche Bürstenkopf ist einfach durch aufsteckbaren Ersatz auswechselbar.

Da ein Wechsel etwa alle 3 Monate ansteht, sind die Folgekosten für Ersatzbürsten zu kalkulieren. Die Philips Marken Bürsten sind teuer, aber auch qualitativ hochwertig. Günstigere Alternativen finden sich im Onlinehandel. Vereinzelt zeigt sich der Aufsatz mit Bruchstelle und nachlassender Übertragung als Schwachstelle.

akustischer Timer Im gehobenen Segment der elektrischen Zahnbürsten loben Kunden das ausgezeichnete Putzergebnis. Verfärbungen durch Tee, Kaffee, Rotwein oder Nikotin sowie Zahnstein Ablagerungen werden erfolgreich entfernt.

Die Zähne erscheinen heller. Im Gegensatz zu den schneeweißen Reklamezähnen der Amerikaner, streben Europäer eine natürliche Elfenbeinfarbe an. Zahnzwischenräume, Zahnfleisch und Zahnfleischsaum profitieren von der effektiven Tiefenreinigung.

Fazit der Schallzahnbürste

Die positive Resonanz spricht eindeutig für eine Investition in den mehrfachen Sieger Philips Sonicare Diamondclean. Die Zahnbürste unterstützt wirksam die Prophylaxe und ist ein Preis gekrönter Blickpunkt im Badezimmer. Sie ersetzt nicht den regelmäßigen Termin beim Zahnarzt, wird ihn aber erträglicher gestalten. Dem Ärger mit Zahn und Zahnfleisch kann ab sofort vorgebeugt werden.

*zur EMPFEHLUNG: Oral-B 6500*

zurück zur Test Zusammenfassung 2017